A-Junioren – knappe Niederlage in Fellbach


Gegen die Verbandsligareserve des SV Fellbach taten sich die Schorndorfer A-Junioren lange Zeit schwer.

Nach vorsichtigem Abtasten in den ersten Minuten, nahm das Tempo zur Mitte der 1. Halbzeit deutlich an Fahrt auf. Fellbach zeigte sich konsequenter in der Zweikampfführung und konnte so verdient mit 1:0 in Führung gehen. Gegen Ende der 1.Halbzeit kam die SG dann etwas besser ins Spiel und erspielte sich die ersten Torchancen. Nach dem Seitenwechsel fiel der verdiente Ausgleichstreffer, nach einem schön vorgetragenen Angriff über die rechte Außenbahn. Kurz vor Ende der Partie mussten die Schorndorfer leider den zweiten Gegentreffer zum 2:1 hinnehmen, nachdem man den Ball nicht mit der nötigen Entschlossenheit klären konnte.
Endstand: SV Fellbach II : SG Schorndorf 2:1 (1:0)
Es spielten: Luis – Moritz, Batu, Matteo (Lukas), Claudio – Devon (Arber), Leo, Nick, Noah (Ben), Momo (Alper) – Berkant