SG Frauen im Finale des Bezirkspokals


Nach einem nervenaufreibenden Halbfinale haben die Frauen der SG Schorndorf sich ihren langjährigen Traum erfüllt und sind in das Finale des Bezirkspokals eingezogen.

Das Match gegen die SV Winnenden am vergangenen Sonntag war mit Verlängerung und Elfmeterschießen eine würdige Rückkehr in den offiziellen Spielbetrieb nach fast 5 Monaten Absenz.
Die SG Frauen behielten am Ende die besseren Nerven und sicherten sich den Sieg und das Weiterkommen.
Am kommenden Sonntag, den 02. August, treffen die SG Frauen im Finale auf den BezirksligistenTV Oeffingen. Obwohl die SG Schorndorf (in der abgebrochenen Saison auf Platz 3 in der Regionenliga 1) damit klar die Favoritenrolle einnimmt, darf das Spiel nicht auf die leichte Schulter genommen werden und verspricht Spannung pur am Sonntag im Großaspacher Stadion. Anpfiff ist um 11 Uhr.
Wir freuen uns über EURE Unterstützung!
Wer Eintrittskarten für das Spiel des Jahres möchte, kann sich an Meryem Kirca wenden unter meryem.kirca@sg-schorndorf-fussball.de