17.10.2021 | F2 vs. HC Winnenden


Vergangenen Sonntag empfingen die Frauen 2 die Gäste des HC Winnenden in der Grauhalde. Ziel war es, an die Leistung des vergangenen Spiels anzuknüpfen und zwei Punkte zu holen. Die Gäste starteten besser ins Spiel und gingen in Führung. Die Schorndorferinnen ließen sich davon allerdings nicht aus der Ruhe bringen und schaffen, durch solide Abwehr- und Angriffsleistung, nach 20 Minuten den 7:7 Ausgleich. Allerdings agierte man nun unüberlegt und vergab einige Chancen, was von den Mädels des HC Winnenden direkt bestraft wurde. Somit ging es mit einem Spielstand von 11:15 in die Halbzeitpause. Bei Wiederanpfiff fanden wiederum die Winnenderinnen besser ins Spiel und konnten die Führung nochmals etwas ausbauen. Durch gute kämpferische Leistung konnten die F2 den Rückstand auf 3 Tore verringern. Mehr war in diesem Spiel für die Schorndorferinnen allerdings nicht drin.
Die Gäste aus Winnenden fanden immer wieder die besseren Lösungen und nahmen folglich die zwei Punkte, bei einem Endstand von 22:27, mit nach Hause.
Vielen Dank an alle Zuschauer, die uns von der Tribüne aus unterstützt haben.
Nächsten Samstag, am 23.10. 20:15 Uhr, wird gegen MTV Stuttgart wieder um zwei Punkte gekämpft.
Aupperle (Tor), Hehn (Tor), Hayn, Seeger, Friz (1), A. Frank (5), Niederer (1), Wehrle (5/4), Welther (1), Metzger (1), Rittberger, Hinderer, L. Frank (8), Schwab