27.01.2024 | SV Fellbach vs. Frauen


Verunsichert durch die letzte Niederlage und den aktuellen Tabellenplatz startete die SGS denkbar schlecht ins Spiel und lag in der 14. Spielminute mit 10:1 hinten. Die Schorndorferinnen schafften es einfach nicht, den Ball ins Tor zu bringen. Ab der 16. Minute fanden die Frauen der SGS langsam ins Spiel und konnten doch das ein oder andere Mal ein Tor erzielen, sodass man sich mit einem Spielstand von 14:7 in die Halbzeitpause verabschiedete.
Trotz des herben Rückschlags in der 1. Halbzeit und des bis dahin sehr deutlichen Spielstandes, ließen die Schorndorferinnen die Köpfe nicht hängen und kämpften. Es war eine deutliche Steigerung zur 1. Halbzeit erkennbar, die dazu führte, dass man die 2. Halbzeit sogar mit einem Tor für sich entscheiden konnte. Leider konnte man den Rückstand aus der 1. Halbzeit nicht mehr aufholen und man musste sich am Ende mit 29:23 geschlagen geben.
Bereits am kommenden Samstag trifft die SGS wieder auswärts auf den Tabellenletzten, den VfL Waiblingen. Am Wochenende gilt es, wichtige Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln.
Es spielten: Aupperle (Tor), Keppler, Kubica, A. Frank (1), Schuller (4), Tschullik, Antunovic (3), Friz, Roßmann (5), Hehn (Tor), Metzger (6/3), Pflug (4)