Erstes Saisonspiel | 10.10.2020 HSV Stammheim/Zuffenhausen vs. F2


Für das erste Spiel der Saison 20/21 reisten die Mädels der SG am 10.10. um 20 Uhr zum HSV Stammheim/ Zuffenhausen.
Die SG Mädels starteten gut ins Spiel, nutzen ihre Chancen, standen gut in der Abwehr und auch eine Zeitstrafe gegen Selina Hudelmaier konnten die SG Mädels gut überstehen und so konnten sie mit 5:0 in Führung gehen. Nach einer Auszeit von Stammheim/Zuffenhausen fiel dann das erste Gegentor. Bis zur Halbzeit konnten die Frauen 2 der SG Schorndorf ihren Vorsprung halten. Und so ging es bei einem Stand von 6:10 in die Halbzeitpause. Stammheim/Zuffenhausen startete mit einer offensiven Abwehr in die 2. Halbzeit, das stellte die Frauen 2 der SG Schorndorf vor eine kleine Herausforderung. Eine Auszeit durch Sabine Berger half weiter, mit viel Bewegung ohne Ball konnten die Schorndorferinnen trotzdem ihre Tore erzielen und so sichert sich die SG Schorndorf mit einem 12:19 Sieg die ersten 2 Punkte in der Saison 20/21.

Am 18.10. treffen die SG Mädels auf den HC Winnenden in der heimischen Grauhalde. Die aktuelle Lage lässt leider keine Zuschauer in der Halle zu, es wird allerdings einen Livestream via Facebook geben.


Savu (Tor), Hehn (Tor), Seeger (1), Friz (2), A. Frank, Niederer (1), Wehrle (4/2), Welther, Van Weeren, Hinderer (1), L. Frank (8), Schwab, Hudelmaier (2/1)