Die Sportgemeinschaft Schorndorf - seit 1846 ein Verein mit Herz

Der Outdoor-Sportpark an der Rems

 

Der neue Sportpark Rems ist an Vielfalt und Möglichkeiten für den Sport nur schwer zu übertreffen. Modernste Freisportanlagen lassen für Freizeit- und Vereinssportler kaum Wünsche offen. Und der Sportpark wächst weiter, denn im Jahr 2019 wird sich die Stadt Schorndorf bei der interkommunalen Gartenschau mit dem Motto „Sport, Spiel und Spaß im Sportpark Rems“ präsentieren. Hier die Top Sportanlagen im Einzelnen:

Der Sportpark Rems im Überblick

 

o   Beachanlage

o   Tennisanlage

o   Bikepark

o   AOK Arena

o   (Kunst)-Rasenplätze

o   Minispielfeld

o   Inlineanlage

o   Finnlaufbahn

o   Funbox

o   Stadion/Leichtathletikanlagen

o   Bouleanlage

o   Kinderspielplatz

Blick auf den Gesamtplan des Sportpark Rems:

 

Die AOK Arena - 365 Tage Sport überdacht

Willkommen in deiner AOK Arena, hier finden Sie alles was das Sportler-Herz begehrt. Eine AOK Arena ist eine innovative Mischung aus Sportplatz und Sporthalle. Als überdachtes Kleinspielfeld bietet eine AOK Arena ganzjährig ideale Sport- und Trainingsbedingung, vor allem Ballsport, Fußball und Fitnesskurse. Ein modernes Kunstrasensystem, eine umlaufende Banden- und Netzkonstruktion sowie moderne LED-Beleuchtung garantieren den perfekten Sport-Spaß für alle Altersklassen.


Egal ob Regen, Sonne oder Schnee, in der AOK Arena können Sportlern ihrem Hobby bei allen Witterungsbedingungen nachzukommen und sind trotzdem in natürlicher Atmosphäre an der frischen Luft. AOK Arena ist die Anlage für Sportler aller Alters- und Leistungsklassen, 365 Tage im Jahr, immer wann Sie wollen. Vereinssportler sind hier ebenso willkommen wie Hobbyfußballer, Schüler und Studenten, private Sportgruppen, Kursanbieter und Betriebssportler.

AOK Arena online buchen – so einfach funktioniert's

Die Bikeriders im Outdoor-Sportpark


Biker sind im Sport mittlerweile europaweit zahlreicher vorhanden als Skifahrer! 
2010 wurde der Bikepark in Schorndorf eröffnet. Mitglied werden und los geht's um diesen Erlebnissport in vollen Zügen genießen. Dieser Park begeistert durch abwechslungsreiche, schattige Strecken und seiner familiären Atmosphäre.

 

 

Die Beachanlage – Feinster Sand zwischen den Zehen

 

2016 fertiggestellt und eröffnet: Das Multifunktionale Beachfeld. Den Sportlern stehe zwei Beachvolleyball-Felder zur Verfügung, die sich auch als Handball oder Beachsoccerfeld umwandeln lassen.

 

5 Tennisplätze + 1 Tennisheim

Die Tennisanlage gab es schon vor dem Sportpark. Also ein richtiger Traditionsbereich!

 

Minifeld - Inliner - Streetball - Funbox & Co.