Fußballschule Kick Mit


NEWS - AKtuelle Informationen zum erneuten Trainingsstart 

Liebe Kinder, liebe Eltern,
endlich geht es wieder los! Die Fußballschule „Kick Mit“ startet ab Montag, den 25. Mai 2020, mit dem Trainingsbetrieb. Die Trainingseinheiten finden zu den folgenden Zeiten im Sportpark Rems statt:



  • Montag
    Stufe 1 15:45 – 16:45 Uhr Großer Kunstrasenplatz
    Stufe 2 17:00 – 18:00 Uhr Großer Kunstrasenplatz
  • Freitag
    Stufe 1 14:15 – 15:15 Uhr Großer Kunstrasenplatz
    Stufe 2 15:30 – 16:30 Uhr Großer Kunstrasenplatz
  • Treffpunkt:
    Parkplätze an der Westseite der AOK ARENA!!! 

Mit diesem Neustart geht eine große Verantwortung einher. Wir möchten Euch deswegen bitten, die folgenden Spielregeln unbedingt zu beachten:
Ankunft und Abfahrt:

  • Keine Fahrgemeinschaften bilden.
  • Frühestens 10 Minuten vor Trainingsbeginn am Sportgelände sein.
  • Alle Kinder kommen umgezogen auf das Sportgelände.
  • Vor und nach dem Training werden die Hände desinfiziert (entsprechende Mittel werden bereitgestellt!).
  • Verlassen des Sportgeländes unmittelbar nach dem Training.

Auf dem Spielfeld: 

  • Training in Kleingruppen (max. 5 Kinder).
  • Abstand halten zu Mitspielern und Trainern bei Ansprachen und Übungen! (mind. 2 Meter).
  • Den Anweisungen der Trainer ist ausnahmslos Folge zu leisten!!!
  • Kein Abklatschen, in den Arm nehmen oder gemeinsames Jubeln. 

Regeln für die Eltern:

  • Zuschauende Begleitpersonen sind beim Training nicht gestattet!
  • Bringen und Holen von Kindern nur bis zum bzw. ab dem Sportgelände. 

Vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen sind:

  • Kinder die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind.

Kinder die Symptome eines Ateminfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.

Wir danken Euch für euer Verständnis!


Bis bald 
Philipp, Marc und Tom



Die Fußballschule will in erster Linie begeistern!

Im Mittelpunkt stehen das Kind, der Ball, der Spaß und die gezielte Förderung. Dazu bieten wir eine qualifizierte, sportwissenschaftlich und pädagogisch fundierte Schulung in überschaubaren Gruppen an. Die Kinder der Fußballschule nehmen nicht am organisierten Ligabetrieb teil und haben keinen Spielbetrieb am Wochenende.

„Kick mit“ ist eine Alternative, eine Vorstufe oder eine sinnvolle Ergänzung zum Wettkampfbetrieb im Vereinsfußball. Der enge Kontakt und gute Kooperation mit der Fußballabteilung sind zentraler Bestandteil unserer Arbeit.

Für wen bietet sich die Fußballschule „Kick-Mit“ an? 
Die Fußballschule freut sich auf alle Jungen und Mädchen von 4-14 Jahren, die Lust und Freude am Umgang mit dem Fußball haben. Wir bieten Kindern, die noch keinen Platz in einer Mannschaft gefunden haben, die nicht an einem regelmäßigen Spielbetrieb teilnehmen wollen oder die bereits in einem Verein spielen, die Möglichkeit, ihr Repertoire und Können ohne Wettkampfdruck auszubauen. 

Welche Ziele verfolgt die Fußballschule „Kick-Mit“?

  • Spielerische, entwicklungsgerechte und vielseitige Schulung
  • Entwicklung und Verbesserung der technischen Fertigkeiten
  • Erlernen und Weiterentwicklung der Spielfähigkeit
  • Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten, insbesondere Koordination und Schnelligkeit
  • Heranführung und Ausbildung von taktischen Grundelementen
  • Förderung der Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Förderung sozialer Aspekte wie Fairness, Teamgeist oder Konfliktbewältigung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Eltern der Kinder (Feedback)

Trainingszeiten: 
Montag: 

  • Stufe 1 (4-7 Jahre) von 16-17 Uhr im Sportpark Rems  (AOK Arena)
    Stufe 2 (7-10 Jahre) von 17-18 Uhr im Sportpark Rems (AOK Arena)

Freitag: 

  • Stufe 1 (4-7 Jahre) von 14.30-15.30 Uhr im Sportpark Rems (AOK Arena)
    Stufe 2 (7-10 Jahre) von 15.30-16.30 Uhr im Sportpark Rems (AOK Arena)

Beiträge: 

  • Monatsbeitrag Gesamtverein: 4,00 € + Monatsbeitrag Fußballabteilung: 4,00 € = 8,00 € 
  • Monatsbeitrag der Fußballschule: 
    1. Kind = 18,00 € 
    jedes weitere Kind = 12,60 € 

Voraussetzung für die Teilnahme an der Fußballschule ist die Mitgliedschaft des Kindes in der Fußballabteilung und im Gesamtverein. 

Ansprechpartner
Philipp Roser
Sportlehrer Bewegungswelt & Fußballschule / Rehasport / Kindergeburtstage
07181-21100